eine Arbeitsgemeinschaft von Hubschrauberunternehmen und Organisationen

Ausgewählte Hubschraubermuster mit möglichen Einsatzleistungen

Mögliche Einsatzaufgaben für kleine Hubschrauber:(z.B.: Hughes 269C/369C, R 22/44, Bell 206B)
  • Aufklären, Beobachten, Leiten und Lenken aus der Luft;
  • Suchoperationen, womöglich unter Einsatz von Zusatzausstattungen wie Videobild, Wärmebild, Infrarot, Radar;
  • Überwachen und Kontrollieren: z.B. AGES;
  • Spüren und Messen, z.B. in der Umwelt- und ABC- Aufklärung unter Einsatz verfügbarer mobiler Detektionssysteme;
  • Melden und kommunizieren, z.B. Einsatz als fliegende Relaisstelle bei Ausfall von Netzen, Transport eiliger Informationen;
  • Transportieren von max. 4 Personen (z.B. Experten) oder zeitkritisch benötigten Kleingeräten und Ausstattungen;


Mögliche Einsatzaufgaben für mittlere Hubschrauber:
(z.B.: Bell 206L, Bell 407, AS 350, BO 105, BK 117, EC 120/135, A 109)


  • Alle bereits genannten Aufgaben;
  • Aussenlast- und Personentransporte (Al max. 1,2 to/bis zu 5 Personen);
  • SAR und MEDEVAC (eingeschränkt) unter besonderen Katastrophenbedingungen;
  • Bergung und Rettung unter besonderen Katastrophenbedingungen;
  • Waldbrandbekämpfung (mit Klein-Bucket) und technische Hilfeleistung aus der Luft;
  • Grossflächige Desinfektion;
  • Transport von Tierkadavern (Aussenlast)


Mögliche Einsatzaufgaben für große Hubschrauber:
(z.B.: Bell 205, Bell 212/412, Sikorsky 76, Super Puma AS 332, Kamov KA 32)


  • Alle bereits genannten Aufgaben;
  • SAR und MEDEVAC mit besonderer Ausrüstung (Winde, Rettungskorb, Sanitäts- und Rettungsausstattungen sowie Zusatzinstrumente);
  • Waldbrandbekämpfung mit mittleren und großen Buckets;
  • Technische Hilfeleistung aus der Luft, auch bei Rettung und Bergung sowie in der Gebäudesicherung;
  • Evakuierung oder Transport von 12 bis 19 Personen;
  • Transport von Einsatzmaterial als Innen- und/oder Außenlast;
  • Hochwassersicherung, z.B. Sandsackverbau aus der Luft;


 
Postanschrift DHV:
Deutscher Hubschrauber Verband e.V.
Sablé-Platz 6, 31675 Bückeburg
Vorsitzender:
Thomas Hein
Postanschrift HeliAlert:
wie DHV
HeliAlert Info:
office@dhv-org.de
info@helialert.com
 
 
 
 
(c) by MX-Softnet
 
   Impressum